Tropical Leaves
jpg.jpg

Ätherische Öle

Ätherische Öle sind im Rahmen der Aromatherapie ein fester Bestandteil der alternativ Medizin. Sie lindern körperliche Beschwerden und wirken wohltuend auf die Seele.

WIRKUNG:

  • antibiotisch

  • desinfizierend

  • verdauungsfördernd

  • schmerzstillend

  • krampflösend

  • hautpflegend

  • stimmungsaufhellend

  • konzentrationsfördernd

  • beruhigend 

  • aktivierend

Die natürliche Wirkung der doTERRA Öle

ÄTHERISCHE ÖLE SIND EIN GESCHENK DER NATUR UND doTERRA  LIEFERT UNS DIESE IN REINSTERUND BESTMÖGLICHER QUALITÄT.

 

Anwendung

  • AROMATISCH - für die aromatische Anwendung können Ätherische Öle im Diffuser (Ultraschallvernebler) verwendet werden oder direkt aus der Hand inhaliert werden. 

  • ÄUSSERLICH - ätherische Öle können auf die Haut aufgetragen werden, am besten mit einem Trägeröl (z.B fraktioniertes Kokosöl). Bitte dies immer zuerst in der Armbeuge testen ob Unverträglichkeiten bestehen!

  • INNERLICH - sie können mit Wasser getrunken oder in sogenannten Leerkapseln eingenommen werden. Diese Empfehlung bezieht sich auschließlich auf die doTERRA Öle!   

 

  • frei von Pestiziden, Kunstdünger, Synthetik, Füllstoffen und Alkohol

  • CPTG Gütesiegel, um die Reinheit und Wirksamkeit der Öle in bester, therapeutischer Qualität zu sichern 

  • einzigartige Qualität und Wirkung durch sorgfältigste Auswahl der Anbaugebiete, idealen Erntezeitpunkt, Verarbeitung des Pflanzenmaterials vor Ort, schonende Gewinnung durch Kaltpressung oder Destillation

  • doTerra Öle werden mehrfach in externen Labors getestet, um die doTERRA Qualität des Extraktes in jeder einzelnen Charge zu gewährleisten

  • Verbesserung der Lebensbedingungen der Bauern durch faire, wertschätzende Bezahlung und Unterstützung durch Programme wie die "Healing Hands Foundation" von doTERRA

Verwendung

  • auf körperlicher Ebene - z.B. im Bereich der Atemwege, Verdauung, Haut, Muskeln, Gelenke uvm.

  • auf der geistigen Ebene -z.B. Konzentration, Fokus, Gedächtnis, Klahrheit 

  • auf emotionaler Ebene - z.B. Angst, Trauer, Sorgen, Stimmungsschwankungen, fördert das emotionale Gleichgewicht

 

mydoterra.com/katjabraemeroelherz